ME 901K

3-Wege-Koaxial-Kompaktlautsprecher mit nierenförmiger Richtcharakteristik im Tieftonbereich

Der ME901K ist ein aktiver 3-Wege-Monitor mit nierenförmiger Abstrahlcharakteristik im Bereich von 30 Hz - 250 Hz. Durch die nierenförmige Abstrahlcharakteristik im werden Reflexionen an den Wänden hinter dem Lautsprecher minimiert.

ME 901K

Der ME901K ist ein aktiver 3-Wege-Monitor mit nierenförmiger Abstrahlcharakteristik im Bereich von 30 Hz - 250 Hz. Durch die nierenförmige Abstrahlcharakteristik im werden Reflexionen an den Wänden hinter dem Lautsprecher minimiert. Weiterhin besteht die Möglichkeit einer zusätzlichen Anpassung des Übertragungsverlaufes an die akustischen Gegebenheiten des Wiedergaberaumes und der Aufstellungsbedingungen durch ein tieffrequentes Ortsanpassungfilter mit zwei stufenlos einstellbaren Frequenzbändern. Die Mittel-Hochtoneinheit ist koaxial mit einem Langhub-Basssystem kombiniert. Das Bündelungsmaß des Mittel-Hochtonsystems, welches eine spezielle Abstrahlcharakteristik besitzt, ergänzt sich mit dem des Basssystem hervorragend und wurde für die Nutzung großer Abhörentfernungen optimiert. Das gesamte System zeichnet sich zudem durch ein ausgezeichnetes Ortungsverhalten aus. Das leistungsfähige Langhub-System wird in einem kompakten Gehäuse betrieben, wodurch sich ein optimales Impulsverhalten einstellt. Mit einer Reihe weiterer konstruktiver Maßnahmen haben wir dafür gesorgt, das nichtlineare Verzerrungen und Klangverfärbungen überzeugend niedrige Werte annehmen.

Der dreikanalige MOSFET-Leistungsverstärker mit elektronischer Frequenzweiche ist in die Gehäuserückseite integriert und kann zu Servicezwecken ausgeschwenkt werden. Das Erreichen der Übersteuerungsgrenze wird durch eine intermittierend leuchtende LED signalisiert. Bei Überschreiten des Maximalpegels wird der Ausgangspegel um 20 dB reduziert, um die Komponenten vor Überlastung zu schützen.

Einsatzbereich

Aktiver 3-Wege-Koaxiallautsprecher für Hörentfernungen zwischen 2 und 4 m

Maximaler Schallpegel
Im Bereich von 100 Hz ... 6 kHz


116 ... 122 dB / r = 1 m

Übertragungsbereich

25 Hz ... 20 kHz ± 3 dB

Kalibrierung akustischer Ausgangspegel
Gemessen bei PE = - 14 dBu


89 dB / r = 1 m

Bündelungsmaß
Im Bereich von 200 Hz ... 10 kHz


von 5 auf 10 dB steigend

Eigengeräuschschallpegel

≤ 7 dB (A) / r = 1 m

Klirrdämpfung
Gemessen bei 96 dB / r = 1 m
Im Bereich von 100 Hz ... 10 kHz



≥ 44 dB

Nenneingangspegel

+ 6 dBu kalibrierbar

Eingangsimpedanz

≥ 10 kOhm RC symmetrisch

Elektronische Frequenzweiche
Übernahmefrequenzen


550 Hz und 2,8 kHz

Nennausgangsleistung der MOSFET-Endstufe

Tiefton
180 Watt an 4 Ohm
Mittelton
100 Watt an 4 Ohm
Hochton
100 Watt an 4 Ohm

Eingangsbuchse

XLR 3F

Lautsprecherbestückung

Tiefton
400 mm Konus
Mittelton
125 mm Konus
Hochton
25 mm Kalotte

Betriebsanzeige

LED auf Frontseite

Betriebsspannung

230 Volt ~ ± 10 %; 50 ... 60 Hz

Leistungsaufnahme

35 VA im Standby
Max. 300 VA bei Vollausteuerung

Netzanschluss

Euro-Kaltgerätedose

Abmessungen H x B x T in mm

561 x 500 x 441

Gewicht

49 kg

Klimatische Bedingungen

Arbeitstemperaturbereich
+ 15°C ... + 35°C
Lagertemperaturbereich
- 25°C ... + 45°C
Relative Luftfeuchte
45 ... 75 %

Magnetische Abschirmung

Optional

Gehäuseausführung

Korpus
MDF Esche furniert schwarz; optional andere Furniere oder Farben
Schallwand
MDF Feinstruktur Seidenmatt schwarz
Seitenhalterungen
Ohne; optional mit Seitenhalterungen
Griffe
Ohne; optional mit Griffen

Standfuss

  • Integrierter Kabelschacht im Standfuss
  • Höhe: ca. 1200 mm (Oberkante Lautsprecher)
  • Bodenplatte: 500 mm x 430 mm (B x T)
  • Standfuss furniert

Standardfurnier Esche schwarz (RAL9005), Sonderfurniere und Sonderfarben

Sie können unsere Lautsprecher im Standardfurnier Esche schwarz (RAL9005) oder gegen Aufpreis in verschiedenen Sonderfurnieren bzw. Sonderfarben erwerben. Hier finden Sie eine Übersicht über verschiedene Varianten der Furnier- und Farbgestaltung. Wir klären gerne, ob auch Ihr ganz individueller Furnier- bzw. Farbwunsch realisiert werden kann.

Wichtiger Hinweis zur Abweichung vom Muster

Holz ist ein Naturprodukt. Selbst die größte sorgfältige Herstellung kann Abweichungen in der Farbe oder in der Holzstruktur zur Folge haben. Somit sind Abweichungen vom Muster und strukturelle Unterschiede nicht Gegenstand von Reklamationen.

Farben werden auf jedem Bildschirm anders dargestellt und sind daher nicht farbverbindlich.