ML 811K1

3-Wege-Koaxialsystem mit nierenförmiger Bass-Richtcharakteristik

Mit dem ML811K1 wurde ein Mastering-Lautsprecher geschaffen, der extreme Maximalpegel mit absoluter Neutralität verbindet.

ML 811K1

Mit dem ML811K1 wurde ein Mastering-Lautsprecher geschaffen, der extreme Maximalpegel mit absoluter Neutralität verbindet. Erstmals haben Mastering-Ingenieure die Gelegenheit, einen Lautsprecher einzusetzen, der das gleiche Klangbild bietet, auf das die Tonmeister seit Jahrzehnten schwören. Dafür wurde besonderes Augenmerk auf die Bedürfnisse und Gegebenheiten in Mastering-Studios gelegt: große Räume und Hörabstände, hohe Pegel und Klangfarbenneutralität. Egal ob in Klassik-, Rock-, Pop- oder Filmproduktionen, der ML811K1 meistert laute wie leise Passagen ohne jede Anstrengung. Auch in großen Wohnräumen oder Heimkinos überzeugt er in gewohnter ME-Qualität.

Durch die nierenförmige Abstrahlcharakteristik werden im Bereich von 30 Hz bis 250 Hz Reflexionen an den Wänden hinter dem Lautsprecher minimiert. Weiterhin besteht die Möglichkeit einer Anpassung des Übertragungsverlaufes an die akustischen Gegebenheiten des Wiedergaberaumes und der Aufstellungsbedingungen durch die parametrischen Filter des integrierten DSPs.

Der Lautsprecher ist durch seine Abstrahlcharakteristik auf große Hörentfernungen und Basisbreiten von drei bis acht Meter optimiert. Im Bass arbeitet ein sehr lineares 400-mm-Langhubtieftonsystem in einem Bassnierengehäuse, welches eine ausgezeichnete Impulswiedergabe bietet. Die vier 25-mm-Hochtonkalotten sind auf einer Schallwand koaxial vor dem 260-mm-Mitteltonsystem angeordnet und erlauben somit eine präzise Steuerung des Bündelungsmaßes. Das Resultat ist eine realistische und rund um die Abhörposition stabile Räumlichkeit, geringstmögliche Verfärbungen sowie eine hohe Homogenität des Klangbildes. Durch die große Membranfläche ist der ML811K1 in höchstem Maße pegelfest bei gleichzeitig geringsten Verzerrungen. Damit ist der ML811K1 ein Präzisionswerkzeug im Studio, mit dem man auch nach Stunden noch ermüdungsfrei arbeitet.

Der 19-Zoll-taugliche Class-D-Verstärker RL-Amplifier treibt den Tiefton mit 1.500 W an 8 Ω und Mittel- und Hochton mit jeweils 800 W an 4 Ω an und bietet damit ausreichend Leistungsreserven für jede Situation.

Verschiedene Spezialstative und Halterungen sind als Zubehör lieferbar; entsprechende Befestigungselemente sind in das Lautsprechergehäuse integriert.

Einsatzbereich

Aktiver 3-Wege-Hauptregielautsprecher für Hörentfernungen
zwischen 3 und 8 m

Maximaler Schallpegel
Im Bereich von 100 Hz ... 6 kHz


118 ... 127 dB / r = 1 m (4 π)

Übertragungsbereich

28 Hz ... 20 kHz ± 3 dB

Kalibrierung akustischer Ausgangspegel
gemessen bei PE = - 14 dBu


95 dB / r = 2 m

Bündelungsmaß
Im Bereich von 100 Hz ... 10 kHz


von 5 auf 14 dB steigend

Eigengeräuschschallpegel

≤ 7 dB (A) / r = 1 m

Klirrdämpfung
gemessen bei 100 dB / r = 1 m
im Bereich von 100 Hz ... 10 kHz



≥ 45 dB

Nenneingangspegel

+ 6 dBu (kalibrierbar)

Eingangsimpedanz

≥ 10 kΩ RC symmetrisch

Frequenzweiche

Übernahmefrequenzen
550 Hz und 2,1 kHz

Nennausgangsleistung der Endstufe

Tiefton
1.500 W an 4 Ω
Mittelton
800 W an 4 Ω
Hochton
800 W an 4 Ω
Eingangsbuchse Lautsprecher
Neutrik Speakon NL8 MPR
Eingangsbuchse Verstärker
Analog XLR 3F; optional XLR 3F AES EBU

Ausgangsbuchse Verstärker

Neutrik Speakon NL8 MPR

Lautsprecherbestückung

Tiefton
1x 400 mm Konus
Mittelton
1x 260 mm Konus
Hochton
4x 25 mm Kalotte

Betriebsanzeige am Verstärker

Display blau

Aussteuerungsanzeige

Grüne LED-Kette am RL-Amplifier
Übersteuerung rot

Betriebsspannung

85 VA ... 265 V, 50 Hz ... 60 Hz
Leistungsaufnahme
50 VA im Stand-by
max. 1.100 VA bei Vollaussteuerung
Netzanschluss
Neutrik Powercon NAC3 MPA-1
Schutzklasse Verstärker
Schutzklasse 1
EMV-Konformität Verstärker
EN55103-1 Emission Class A
EN55103-2 Immunität

Klimatische Bedingungen

Arbeitstemperaturbereich
+ 15°C ... + 35°C
Lagertemperaturbereich
- 25°C ... + 45°C
Relative Luftfeuchte
45 % ... 75 %

Verbindungskabel
Lautsprecher - abgesetzter Verstärker

Speakon NL8
Standardlänge 3 m; optional andere Kabellängen

Abmessungen (B x T x H)

Lautsprecher
460 mm x 400 mm x 810 mm
Verstärker
440 mm (Blende 485 mm) x 290 mm x 90 mm (2 HE)

Gewicht

Lautsprecher
51 kg
Verstärker
7,1 kg

Gehäuseausführung

Lautsprecher
MDF Echtholzfurnier Esche schwarz; optional andere Furniere oder Farben. Mit Seitenhalterungen; optional ohne Seitenhalterungen. Mit Griffen; optional ohne Griffe

Gabelständer

  • Lautsprecher schwenkbar gelagert
  • Lieferbare Höhen: 1.923 mm, 1.713 mm, 1.573 mm und 1.458 mm (Oberkante Lautsprecher)
  • Bodenplatte: 620 mm x 550 mm (B x T)
  • Bodenplatte und Stabi-Brett furniert
  • Holme schwarz pulverbeschichtet

Standardfurnier Esche schwarz (RAL9005), Sonderfurniere und Sonderfarben

Sie können unsere Lautsprecher im Standardfurnier Esche schwarz (RAL9005) oder gegen Aufpreis in verschiedenen Sonderfurnieren bzw. Sonderfarben erwerben. Hier finden Sie eine Übersicht über verschiedene Varianten der Furnier- und Farbgestaltung. Wir klären gerne, ob auch Ihr ganz individueller Furnier- bzw. Farbwunsch realisiert werden kann.

Wichtiger Hinweis zur Abweichung vom Muster

Holz ist ein Naturprodukt. Selbst die größte sorgfältige Herstellung kann Abweichungen in der Farbe oder in der Holzstruktur zur Folge haben. Somit sind Abweichungen vom Muster und strukturelle Unterschiede nicht Gegenstand von Reklamationen.

Farben werden auf jedem Bildschirm anders dargestellt und sind daher nicht farbverbindlich.